• SAVE THE SCENE FESTIVAL (GUNNAR)

    SAVE THE SCENE FESTIVAL (GUNNAR)

    Das SAVE THE SCENE FESTIVAL ist immer eine Reise wert. Da ich von bisher 4 Festivals 3x mal dabei war,...
  • VERLORENE JUNGS

    VERLORENE JUNGS

    “Refugees Welcome!!! …und alle die unsere Meinung nicht teilen, sollen sich hier endlich verpissen!!!“ – so der letzte Beitrag von...
  • TUBBE

    TUBBE

    Keine Arbeit Lieber Tanzen – Manchmal reicht ein Satz schon aus, um so vieles auszudrücken. TUBBE machen mehrere Sätze, aber...

AKTION ARSCHLOCH: ALTER ÄRZTE SONG WIEDER IN DEN CHARTS

Die Idee auf musikalische Art Flagge zu zeigen, kam von einem Musiklehrer, der unabhängig von der Band dazu aufforderte, sich den Song “Schrei nach Liebe“ von den Ärzten in Downloadportalen zu kaufen oder bei Radiostationen zu wünschen. Die “Aktion Arschloch“ (www.aktion-arschloch.de) trägt bereits die ersten Früchte, denn seit Donnertag ist der Song in den iTunes-Single-Charts auf Platz 1.

Auch DIE ÄRZTE selbst haben sich mittlerweile mit einem klaren Statement zu Wort gemeldet: „Die Aktion wäre auch mit jedem anderen Anti-Nazi-Song cool. Wenn es unser Lied sein soll, unterstützen wir das aber natürlich gern. Wir wollen an dieser Sache definitiv nichts verdienen und werden alle Einnahmen von „Schrei nach Liebe“ (auch aus der GEMA) an Pro Asyl spenden. Wir wünschen allen Nazis und ihren Sympathisanten schlechte Unterhaltung.” (Bela, Farin, Rod)

Checkt einfach mal die oben genannte Homepage für mehr Infos. Und weil es aktuell mit den ganzen rassistischen Arschlöchern kaum auszuhalten ist, hier nochmal das Original-Video, dass leider an Aktualität über die Jahre nichts verloren hat.

PRODUZENTEN DER FROIDE: GEHT WIEDER LOS

Den PRODUZENTEN DER FROIDE juckt es wieder in den Fingern und zwar so gewaltig, dass sie ihrer Band wieder neues Leben einhauchen wollen. Mit leicht veränderter Besatzung soll die PDF-Dampfwalze bald wieder ihren Dienst verrichten. Wir sind gespannt und in freudiger Erwartung und verkürzen die Wartezeit mit einem alten Hit der Jungs.

FORCE ATTACK: PLÄNE FÜR 2016

Force Attack 2016? Geht da was? Geht da nix? Das „Nebula Fünf Team“ soll sich vom ehemaligen Veranstalter Imre die Rechte zur Weiterführung des Force Attack Festivals gesichert haben. Es bleibt also spannend. Abwarten, Tee trinken, beobachten!

THE INTERRUPTERS: TAKE BACK THE POWER

Hellcat Records neues Aushängeschild mit neuem Video.

NONSTOP STEREO: WIR SIND KEINE ENGEL

Neuer Song von NONSTOP STEREO. Na gut, nicht ganz neu, sondern neu aufgefrischt. Ist im Original von der französischen Sängerin FRANCE GALL und wurde für das “A Tribute to France Gall“ Album eingespielt.

GLOOMSTER: KLEINGARTENNAZIS MUST DIE

Neuer Streifen von GLOOMSTER. Video und Song sprechen für sich!