ANSCHLAG – S/T

ANSCHLAG – S/T
(Abbruch Records / Save The Scene Records)

Vor ca. 4 Jahren hat die Debut-7Inch des Aachener Deutschpunkquartetts schon für ordentlich frische Luft aus den Boxen gesorgt. Immer wieder konnte vernommen werden, dass die Jungs an ihrer ersten Langspielplatte dran sind und hier ist das selbstbetitelte Werk endlich.

Auf das Intro folgen 12 Songs, inkl. der bereits von der 7Inch bekannten “Es brennt“ und “Revolution“. Die Songs sind durchweg unmissverständliche Ansagen und Abrechnungen und zeigen sich somit angriffslustig und kämpferisch. Das Gaspedal wird überwiegend durchgedrückt und trotz Geschwindigkeit ist immer ein gutes Gespür für Melodien zu vernehmen. “Ihr seid das Volk“, “Eigentlich“ oder auch “WaWe 10.000“ sind gute Beispiele dafür. Die Dinger ballern konsequent und verankern sich sofort im Ohr.

Läuft mit gutem Tempo, guten Melodien, politischem Anspruch und sogar mit ein paar persönlichen Lyrics (Tage) richtig gut rein. Deutschpunk mit geballten Fäusten statt nur mit offener Hand. Deutschpunk mit ganz vielen Mittelfingern statt mit erhobenem Zeigefinger. Geiles Ding! Steff

www.facebook.com/AnschlagPunk