RAKETE FEHLSTART – DEMO

RAKETE FEHLSTART – DEMO
(S.N. Rex.)

„Eigenständiger Deutschpunk mit seltsamen Texten“ – endlich mal ein ehrliches Promoanschreiben. Ohne Lobhudelei und mit einem Satz ziemlich auf den Punkt gebracht. Einleitend sei noch erwähnt, dass es sich um eine Band aus Stuttgart handelt und diese EP ihr erstes Output ist.

Aber wieder zurück zur Seltsamkeit, denn seltsam sind nicht nur die Texte, von denen ohne Textblatt nicht alles zu verstehen ist (also nicht auszuschließen, dass die unverständlichen Parts vielleicht gar nicht so seltsam sind), sondern auch die Art des Gesangs. Dieser ist irgendwo zwischen Singen und irgendwas, bei dem sich die Stimme überschlägt. Seltsam, aber nicht uninteressant.

Auch wenn das Promoschreiben (siehe Eingangszitat) RAKETE FEHLSTART als eigenständigen Deutschpunk einordnet, so sollte die Betontonung vorwiegend auf „eigenständig“ und nicht auf „Deutschpunk“ liegen, denn die Musik hat für Deutschpunk fast schon zu viel Rock-A-Billy Anteil. Kann mich alles in allem zwar nicht wirklich begeistern, aber da es aus der typischen Rolle fällt, kann ich hier immerhin einen gewissen Wiederkennungswert attestieren. Spike

www.facebook.com/raketefehlstart