ZWAKKELMANN – PAPA PUNK

ZWAKKELMANN – PAPA PUNK
(Hulk Räckorz)

Hinter ZWAKKELMANN, das sollte sich nach 7 Alben herum gesprochen haben, steckt ein gewisser Schlaffke, der früher als Sänger bei SCHLIESSMUSKEL sein Unwesen trieb und der sich nach der Zeit der analen Abdichtungsmuskel in ein neues Abenteuer stürzte. Allerdings nicht nur am Mikrophon stehend, sondern auch mit ner´ umgehängten Gitarre, die er schrammelte und mit einem Bassisten und einem Schlagzeuger zur Komplettierung seiner kleinen Bigband. Soweit zur Vorstellung, die ich mir wahrscheinlich hätte sparen können, die aber sein muss, damit das Ganze professioneller wirkt. Ja, nee, is´ klar ne!

Auf seinem neuesten Werk öffnet Zwakkel-Schlaffke wieder einen großen Sack und lässt überdurchschnittlich viele Songs und Geschichten aus eben diesem. Verpeilt, liebenswert, sarkastisch, viele davon selbst erlebt oder aus gesammelten Eindrücken zusammen geschustert. ZWAKKELMANN´s Einflüsse sind das Leben da draußen, aber auch das Leben drinnen, vor der Glotze oder im Internet, in dem er sehr aktiv ist und das er auch gerne mal als Inspirationsquelle nutzt, um Texte zu schreiben. Sein spezieller Humor ist dabei sicherlich nicht jedermanns- und fraus Ding und wer denkt, dass ZWAKKELMANN jetzt, da er Papa geworden ist und sein Album auch so genannt hat, komplett an die Welt der Erwachsenen verlorenen gegangen ist, täuscht sich gewaltig.

ZWAKKELMANN bliebt ZWAKKELMANN und somit sich selbst treu. Seine Art sich auszudrücken, auch mal etwas weniger geläufige Worte mit einzubauen bleibt eine Besonderheit und nahezu einzigartig. Ich würde ihn stellenweise schon fast als ganz gerissenen Wortakrobaten umschreiben. Eingefleischte Fans werden nicht enttäuscht werden. Die, die noch überlegen ob sie es werden wollen, können mit dem nachfolgenden Film- und Liedchen zu Ehren der besten Band der Welt (nee, das sind und waren nie Die Ärzte) ja mal hören, was der Musikus und seine Mitmusikanten auf ihrer aktuellen Scheibe unter anderem so zu bieten haben. Steff

www.zwakkelmann.de