JOSEPH BOYS –ROCHUS

JOSEPH BOYS –ROCHUS
(Flight 13)

Aus Düsseldorf kommt diese mir bis dato unbekannte Kapelle und Düsseldorf soll dank ihnen jetzt einer der wildesten Orte der Welt sein. Aha. Tja, die BROILERS sind halt keine böhsen mehr.

Geboten wird frickeliger, zappeliger, hm, ja was denn bloß. Wie eine neue Punkspezies meint der grandiose Promotexter von Rookie. So ein bischen wie LOVE A mit verzerrten Gitarren. Moderner Kram halt, wie KRAFTKLUB und Konsorten. Teilweise eine Art Sprechgesang, teilweise melodisch.

Ah, da oben steht noch: Genre: Art-HC-Punk mit kubischer Kühle. Aja. Leider auch wieder ohne Texte und Layout im Pappschuber, somit auch hier keine weiteren Infos. Chris de Barg

www.josephboys.de/