TURTLE RAGE – CONTRAMUTAGEN

TURTLE RAGE – CONTRAMUTAGEN
(Incredible Noise Records)

Bei den Aufnahmen waren sie wohl noch zu dritt. Mittlerweile tritt die Band aber nur noch zu zweit an. Die Minimalbesetzung bietet Schlagzeug, Gitarre und Gesang. Für das was TURTLE RAGE machen aber auch total ausreichend.

Auf dieser EP werden sage und schreibe 10 Songs herunter gebolzt, wobei alle Songs unter einer Minute bleiben. Fastcore nennen die Berliner das was sie da machen und das trifft es auch ziemlich gut auf den Punkt. Mit Hochgeschwindigkeit und mit schepperndem Sound prügelt man sich durch die Werke. Mal mit kreischendem, mal mit grölend-rauem Gesang werden die Texte über das Älter werden vorgetragen. Ja dieses hintergründige Motiv zieht sich durch fast alle Songs und passt in der Art, wie sie geschrieben sind auch gut zu dem wilden, ungeschliffenen Sound, der etwas an 80er Jahre-Bands wie die frühen CRYPTIC SLAUGHTER oder D.R.I. erinnert.

Kurze, knackige Hardcore-Scheibe, die ziemlich gut rein knallt. Durch die Kürze auch nie langweiliges, sondern doch ansprechendes Gebolze, das auch mit dem nötigen Augenzwinkern versehen ist. Die EP kommt übrigens in schönem, grünem Vinyl. Für Freunde der Hochgeschwindigkeits-Musik eine klare Kaufempfehlung. Mirko

www.facebook.com/turtleragefc