JOHNNY FIREBIRD / MOTOR CITY MAYHEM – R‘N‘R NEWS

JOHNNY FIREBIRD / MOTOR CITY MAYHEM – R‘N‘R NEWS
(Ghost Town Noize)

Mit dieser Split-EP bereiten uns die beiden R‘n‘R-Punk Bands auf ihre anstehenden Alben vor. Wobei dies bei Johnny Firebird aus Regensburg bereits das vierte (und offenbar bereits erschienene), bei Motor City Mayhem aus Stuttgart das Debüt-Album sein wird. Von beiden Bands gibt es jeweils ein eigenes, nicht auf den jeweiligen Alben enthaltenes Stück, sowie eine Coverversion zu hören.

Es starten die Regensburger mit einem Mitklastsch-Song, dessen erste Textzeile „Baby, you  you you are the only one“ mich etwas verwirrt. Auch im weiteren Verlauf des Songs wird man hier mit Rock‘n‘Roll-Klischees verwöhnt, die mich ein wenig an KISS erinnern. Für mich stellt sich der Song daher mehr als Lückenfüller dar. Das Cover von „My favourite game“ von THE CARDIGANS ist da schon überzeugender und in meinen Ohren besser als das Original. Selbes gilt fast auch für „Search an Destroy“, welches MCM covern. Musikalisch auf jeden Fall mehr als gelungen, vom Gesang her allerdings etwas gewöhnungsbedürftig. Dennoch eine tolle Interpretation dieses bereits oft gecoverten Songs. Die Eigenkomposition läuft mir um einiges besser rein, als des neue Stück von Johnny aus der Oberpfalz. Der rotzige Rock‘n‘Roll mit seiner extrovertierten Gitarrenarbeit und in authentischem Soundgewand aufgenommen, kommt doch sehr authentisch rüber und deshalb haben die Stuttgarter mit ihren Beiträgen für mich die Nase auch vorn.

Ob‘s diese EP wirklich gebraucht hätte? Als Promo für die Alben ist das Teil auf jeden Fall tauglich, wobei ich allerdings die beiden Coverversionen als die gelungeneren Stücke empfinde. Hätte man aber auch alles mit auf die Alben packen oder aber als Bonustracks raushauen können. Gut hörbare Rockmusik ist‘s dennoch. Mirko

www.johnnyfirebird.de
www.facebook.com/motorcitymayhemband