BURIED CITIES / KNOCKIN´ BONES – TRIED & TRUE / LEAPS & BOUNDS

BURIED CITIES / KNOCKIN´ BONES – TRIED & TRUE / LEAPS & BOUNDS
(Drunken Ship Records / Ring Of Fire Records)

Weder BURIED CITIES noch KNOCKIN´ BONES kannte ich vorher. Aber keine Sorge. Ich hab´ bereits in Erfahrung bringen können, dass ich da nicht der Einzige bin / war, denn die große Karriere haben beide noch vor sich. Beide Bands kommen aus Austin / Texas und zwei aus einer Band spielen auch bei der jeweiligen anderen mit. Somit war das Cover auch bis eben ein interessantes Suchbild, aber ich konnte trotz erschwerter Bedingungen wie Mütze, Sonnenbrille, verschiedene Shirts etc. natürlich herausfinden, wer die beiden zweigleisigen Kollegen sind.

Leichte Ähnlichkeiten lassen sich nach dem ersten Durchlauf natürlich nicht vor der Hand weisen, aber dennoch bemühen sich die zwei Musikgruppen um ihre eigene Handschrift – sofern dass bei den vielen Einflüssen denn überhaupt möglich ist. Beide Bands haben sich dem Streetpunk verschrieben, teils mit Hardcore-lastigen Anleihen, teils mit rauen Rock´n´Roll Anteilen, meistens irgendwo zwischen SWINGIN´ UTTERS und alten RANCID. Viel machen auch die beiden Stimmen aus. Die eine (KNOCKIN´ BONES) ist dreckig rock´n´rollig, die andere (BURIED CITIES) mehr kreischig und bestens Hardcore- und Punk-geeignet.

Im wahrsten Sinne des Wortes ne´ runde, stimmige und bestens zusammenpassende Sache, die beide Bands hier abliefern. Gibt’s auch ausschließlich nur als LP-Version, diese in rot/transparent und 500´er Auflage. Gefällt mir! Steff

www.facebook.com/BuriedCities
www.facebook.com/KnockinBones