BIERDOSEN FREUNDE – S/T

BIERDOSEN FREUNDE – S/T
(S.N. Rex)

Im Frühling flatterte bereits eine Split mit ÜBERDOSIS ins Haus, jetzt legen die BIERDOSEN FREUNDE mit einer Mini-LP, also einer 12Inch nach. Wenn sich jedoch alle 14 Songs der vorausgesandten Promo-CD auf der Platte befinden, ist die Bezeichnung Mini-LP wohl etwas untertrieben. Vielleicht ist man aber auch einfach nur bescheiden.

Nun, die Freunde der Bierdose rumpeln freudig los. Es geht hier zwar nicht ausschließlich um Bierdosen, jedoch müsste man lügen, wenn man behaupten würde, dass diese getreu dem Bandnamen nicht gerne thematisiert werden. Sei es mit dem Plastikflaschen-Diss-Track oder der Schelte für Jürgen Trittin und sein Dosenpfand, unter dem die BIERDOSEN FREUNDE natürlich weitaus mehr zu leiden haben als andere Freunde. Abgesehen vom feuchtfröhlichen Trinksport aus Dosen, haben die BIERDOSEN FREUNDE natürlich weitaus mehr zu sagen und machen politisch unmissverständlich klar, wo sie stehen (Rote Armee, No Border No Nation). Der Spagat zwischen Politik und Spaß wird gekonnt vollzogen.

Was die Musik betrifft, wagt die Band allerdings keinen Spagat und bleibt beim kompletten Deutschpunk. Keineswegs perfekt, nicht immer auf Punkt und Ton, rau und rumpelig, aber dafür absolut mit Freude und Überzeugung bei der Sache, authentisch und sympathisch. Steff

www.facebook.com/BierdosenFreunde