NORD – DAHINTER DIE FESTUNG

NORD – DAHINTER DIE FESTUNG
(Kidnap Music)

Über Kidnap/Cargo kommt die nächste Entdeckung in Sachen moderner Punk mit durchdachten Texten daher. NORD liefern hier ein Spitzen – Debüt ab. Geboten wird auch hier technisch versierter Punkrock der Turbopotter – Kategorie, mit verspielten Gitarren und abwechslungsreichen Arrangements.

Man bewegt sich überwiegend im rockigen Midtempo – Bereich, es wird aber auch mal das Gaspedal durchgetreten. Auch das Schlagzeugspiel ist recht abwechslungsreich. Ebenfalls ist diese junge Band weit davon entfernt, ein Abklatsch zu sein. Dieses Genre hat sich einfach etabliert und es kommen viele gute Bands nach. Ich bin gespannt, wie viele davon kommen, um zu bleiben. Die Jungs stammen aus Münster/Dortmund und nicht etwa aus Hamburg. Die Tour läuft noch, bei Erscheinen dieses Reviews (bei mir mal wieder etwas verspätet, dafür sorry), stehen noch Konzerte in Leipzig, Cottbus, Berlin, Bremen und Hamburg an, einfach mal über Webseiten der Band nachsehen und Live antesten! Kann mir vorstellen, dass sie gut Arsch treten.

Bei solchen Zusendungen von Labels zum Reviewen kommt Freude auf! Die Scheibe kommt in 180 g Vinyl, mit Downloadcode und im schweren Inside – Out – Cover mit 380g Karton, schwarzen Innenhüllen und Inlay – Card in LP Größe! Alles drin und dran für Sammler also! Zuschlagen, abfeiern! Chris de Barg

www.nordpunk.de