SENOR KAROSHI / AUßER ICH – SPLIT EP

SENOR KAROSHI / AUßER ICH – SPLIT EP
(Tumbleweed Records)

Hatte von beiden Bands zuvor nur gelesen und da gingen die Meinungen, wie das bekanntlich so ist, recht häufig auseinander. Hier teilen sich beide Bands mit jeweils zwei neuen Songs eine 7Inch.

SENOR KAROSHI machen auf Seite A den Anfang. Poppiger Indie-Punk, der sich nicht aufdrängt und nicht so pseudoaltklug- und cool ist, wie viele der aktuell angesagten Studentenpunkbands, die gerne vergeblich …BUT ALIVE wären. Das ist sympathisch, das kann ich mir gut anhören, das bereitet mir sogar Freude.
AUßER ICH auf Seite B hingegen finde ich anstrengend. Düsterer, melancholischer, schleppender, unmelodischer, experimenteller. Trotz guter Texte ist das musikalisch überhaupt nicht meins.

Für mich ne´ Platte, bei der man die eine Seite lieber auflegt als die andere. Wenn ich das irgendwie einordnen müsste, würde ich Vergleiche mit der letzten Platte von TAGTRAUM ziehen und es unter Independent einsortieren. Spike

www.senorkaroshi.de
www.facebook.com/außer-ich-160894777281260/timeline