KLOTZS – HINWEIS IN EIGENER SACHE

KLOTZS – HINWEIS IN EIGENER SACHE
(Major Label)

Spätestens seit der Split mit EA80 sind KLOTZS kein umbeschriebenes Blatt mehr. Mehrere Singles, Samplerbeiträge und auch ein paar große Platten später, schütteln sie was Neues aus dem Ärmel – einen Hinweis in eigener Sache und nicht nur den.

8 Songs hat das Duo auf Platte gebracht und die sind wie die Zusatzbeschreibung der Band als „Kopfpunk“ auch genau für eben diesen gedacht. Mit ihrer wirren Mischung aus Schrammel-Punk, Krach-Pop, Indie-Rock fallen KLOTZS aus der Rolle und musizieren klar abseits der Masse. Das verleiht ihnen einen ganz eigenständigen, fast unvergleichlichen Stempel. Man könnte die Platte natürlich irgendwo zwischen eingangs erwähnten EA80 oder ganz frühen TOCOTRONIC parken, aber auch das nur so ungefähr.

Ganz schön vertrackt, leicht verrückt, bisschen düster-melancholisch, das ist der Hinweis in eigener Sache, der mit seiner nahezu einzig- und andersartigen Art selbst das Cover angesteckt hat. Dort befindet sich der Texteinleger mitten auf der Vorderseite und wurde praktisch mit ins Cover integriert. Downloadcode gehört natürlich zur Grundausstattung. Wow! Spike

http://klotzs-band.blogspot.de