THE FORGOTTEN YOUTH – S/T

THE FORGOTTEN YOUTH – S/T
(Eigenproduktion)

Die erste Langspielplatte von THE FORGOTTEN YOUTH aus Nürnberg. Lang allerdings im Sinne von groß, also 12Inch, denn die 14 Songs gehören eher in die kürzere Kategorie, weshalb die Gesamtspielzeit die 30Min. Grenze nicht knacken kann.

Passt aber gut zum Sound der Band. Schnell, direkt und immer klar auf den Punkt gebracht. Die Nürnberger sind Freunde der deutlichen Worte, reden nichts schön und vor allem nicht lang ums Thema herum. Die wütende, kratzige und dadurch authentische Mischung aus Hardcore und Punk klingt schön Old School und wurde ganz DIY im Proberaum aufgenommen. Auch die VÖ haben die Nürnberger komplett selbst in die Hand genommen, dass Handwerk „Punk“ also wortwörtlich praktiziert.

Liebhaber der härteren Punk-Gangart, Vinylfetischisten (180g) und Sammler (nur 200 Scheiben) dürfen hier hellhörig werden. Da die Jungs das alles ohne kommerzielle Hintergedanken machen, können die Songs auf der nachfolgend genannten Page auch kostenlos gesaugt und erst mal probegehört werden. Das nenn ich mal Service! Spike

https://theforgottenyouth.wordpress.com