SWINGIN` UTTERS – FISTFUL OF HOLLOW

SWINGIN` UTTERS – FISTFUL OF HOLLOW
(Fat Wreck Chords)

Die Songs der Poorly Formed” klingen mir noch wohltuend im Ohr, da reicht die kalifornische Band mit „Fistful Of Hollow“ schon ein neues Werk nach. Cover und Aufmachung sind irgendwie typisch SWINGIN` UTTERS und gefallen.

Das Schaffen der fünf Herren ist abermals sehr vielseitig und es lediglich auf Street-Punk zu reduzieren, dafür wäre das Spielfeld viel zu groß. Die Gitarrenverzerrer werden ganz gut im Zaum gehalten und Ausflüge Richtung Folk oder Rock sind keine Seltenheit. Daraus resultieren dann außergewöhnliche Stücke, wie sie eigentlich nur aus der SWINGIN` UTTERS Kompositionsfeder kommen können. Stücke wie „Tell Them Told You So“ oder „Tibetan Book Of The Damned“, die gleichzeitig die beiden größten Hits der Scheibe sind.

Unterm Strich ist die Platte wieder rotziger und direkter als ihr Vorgänger, an dem sich nachfolgende Veröffentlichungen ja immer messen lassen müssen. Die Hitdichte ist allerdings nicht ganz so groß, was aber nicht heißen soll, dass es hier Aussetzer gibt. „Fistful Of Hollow“ ist immer noch ganz vorne mit dabei, kann aber an Poorly Formed” nicht vorbei ziehen. Spike

www.swinginutters.com