SECRET ARMY – RAVAGED

SECRET ARMY – RAVAGED
(Contra Records / Longshot Music)

Es gibt diese Bands, von denen man weiß, dass es sie gibt, die aber (aus was für Gründen auch immer), komplett an einem vorbei gehen. SECRET ARMY sind wahrlich keine Unbekannten und haben schon einige VÖ´s vorzuweisen, aber ihre Musik und meine Ohren haben sich tatsächlich nie zuvor getroffen, was ich hier und heute und zu meiner Schande gestehen muss.

Es mag daran gelegen haben, dass ich die Band immer mit einem völlig anderen Sound in Verbindung gebracht habe, aber mit dem Vernehmen ihrer aktuellen Platte “Ravaged“ werde ich eines besseren belehrt. Aus den Boxen schallert höchst hymnischer Punkrock im Midtempo und das auf einem Niveau, dass durchgängig hoch gehalten wird. Streetpunk beherrscht die Kapelle aus Barcelona dabei genau so gut, wie punkangereicherte Rock-Songs. THE GENERATORS oder THE GASLIGHT ANTHEM winken aus der Ferne und da ich Liebhaber von den alten Platten letztgenannter Band bin, können auch SECRET ARMY komplett bei mir landen.

Klasse Songwriting mit einem großen Talent für Melodien und auch die Texte stammen aus unpeinlicher Feder. Mein Auftrag für die nächsten Wochen: Mir alle Veröffentlichungen dieser Band besorgen und den Krempel bei ganz vielen Bierchen genießen. Steff

www.secretarmybcn.com