THE ROADSIDE BOMBS – MY SIDE OF TOWN

THE ROADSIDE BOMBS – MY SIDE OF TOWN
(
Longshot Music / Contra Records)

Allright – Anfänger, die sich hier gerade musikalisch ausprobieren, sind THE ROADSIDE BOMBS nicht und um das heraus zu hören, muss man kein Musikexperte sein. Die Bandinfo klärt auf, dass die Mitglieder schon bei THE MUGGERS, THE CADAVERS, THE BODIES oder SCREECHING WEASEL ihr Können unter Beweis stellten und stark in Richtung der letztgenannten Band zeigt auch hier der Zeiger.

13 straighte und melodiebepackte Songs, die ich als astreine Surf Punk´n´Roll Perlen beschreiben würde. Keine Experimente, keine unnötigen Ausflüge nach woanders hin, einfach “one, two, three, four“ und ab dafür. Obwohl, einen kleinen Coverausflug gibt es. “Sunnyside Of The Street“ von THE POGUES wird als E-Gitarren-Version unter die Eigenkompositionen geschoben. Fügt sich gut ein und passt zum Rest, welcher mit gemeinen Widerhaken schnell im Trommelfell festsitzt und dieses im schnellen Takt vibrieren lässt.

Wie oben aufgeführt, eine gute Alternative für SCREECHING WEASEL Fans, aber auch für all jene, die mit THE LILLINGTONS oder der neuen Platte von CJ RAMONE was anfangen können. Ich mag diesen Sound, sehr gerne sogar! Steff

www.facebook.com/RoadsideBombs123