RAUCHERS / DISTEMPER – SPLIT E.P.

RAUCHERS / DISTEMPER – SPLIT E.P.
(Incredible Noise Records)

Uiuiui, was für ein Brett! Unglaubliches Crust/Grind/Noise Gemetzel aus Italien, zusammengefügt auf einer Split 7“, dessen Cover stimmiger ist als der Inhalt, den uns beide Bands ohne Rücksicht auf ihre Stimmbänder entgegen brüllen.

Den Anfang machen RAUCHERS aus Desenzano del Garda. Ich hatte den Gardasee bei meinem letzten Besuch doch etwas romantischer in Erinnerung, aber die Fastcore-Powerviolence-Bolzer knüppeln jegliche Idylle hinfort. Dafür sorgt nicht nur der Sound der Hardcore-Crust-Band, sondern auch die dazugehörige Stimme, die stellenweise sogar in Richtung Black Metal tendiert.
DISTEMPER, nicht zu verwechseln mit der russischen Ska-Punk-Band, vereinen auch diverse Einflüsse von ausschließlich härteren Richtungen, lassen aber deutlich mehr den wütenden Hardcore der alten Schule durchsickern. Im Gegensatz zu ihren Gegenübern ist die Band aus Genua nur mit einem Song vertreten, dieser allerdings überschreitet die 6 Minuten Grenze.

Politisch haben beide das Herz am richtigen Fleck und gehen engagiert und kompromisslos zu Werke. Für Menschen, die mit dieser Musikkategorie weniger am Hut haben, könnten die dargebotenen Klänge mit Anstrengung verbunden sein. Wer sich aber den Kaffee zum wach werden sparen möchte, der ist mit dieser Split (limitiert auf 200 Kopien) gut beraten. Spike

www.rauchershc.bandcamp.com
www.distemperhardcore.blogspot.de