THE MOVEMENT – MOVE!

THE MOVEMENT – MOVE!
(Mad Butcher Records)

Was haben damals alle um mich herum gestaunt, mich mit einbezogen, als dieses erste Werk der dänischen Mod-Punk-Band 2003 das Licht der Welt erblickte. Endlich mal wieder eine frische, interessante neue Band, die dem eingestaubten Mod-Sound eine schöne, punkige Note verlieh und auch noch deutliche politische Lyrics draufsetzte.

Außergewöhnlich auch deshalb, weil sie nicht nur an diesem alten Sound anknüpfte, sondern auch moderne Elemente einfügte. THE JAM, THE WHO oder THE CLASH wurden und werden eigentlich permanent mit THE MOVEMENT in Verbindung gebracht. Kein schlechter und kein verkehrter Vergleich, bei dem man aber die Erwähnung von ganz viel eigener Handschrift des Trios nie vergessen sollte.

Das Teil hier ist die Wiederveröffentlichung vom 2003´er Debütalbum und war Vorreiter für weitere Meisterwerke von THE MOVEMENT. Mod/Soul/Ska-Punk der müde Beine wieder munter macht, der das Working-Class-Gemeinschaftsgefühl stärkt und der den grauen Zellen genügend und vor allem wichtige Denkanstöße bietet. Steff

www.themovement.dk