MOSCOW DEATH BRIGADE – HOODS UP

MOSCOW DEATH BRIGADE – HOODS UP
(Fire And Flames)

MOSCOW DEATH BRIGADE sind spätestens seit ihrer Tour mit WHAT WE FEEL (im Frühjahr/Sommer diesen Jahres) kein unbeschriebenes Blatt mehr und mit ihrer ersten Veröffentlichung beweisen sie auch gleich mal, dass sie weitaus mehr als nur ein Geheimtipp sind.

Die aus den RAZOR BOIS hervor gegangene Formation verbindet aggressiven Sprechgesang mit Punk Attitüde und das auf einer ziemlich überzeugenden Schiene. Diese Mixtur aus Rap, Punk und Hardcore hört man nicht alle Tage und so wie die Moskauer sie rüberbringen, findet man das am nächsten liegende Beispiel wohl in den TRANSPLANTS. Die politischen und kämpferischen Lyrics passen sich in aller Deutlichkeit der musikalischen Note an und sind überzeugend und authentisch.

Der Stuff steckt an, reißt mit und strahlt viel Außergewöhnliches aus. Auch wenn es gerne mehr Songs als 5 Songs + 3 Bonustracks hätten sein dürfen. Wer´s noch nicht kennt, unbedingt mal abchecken. Kann was! Steff

www.facebook.com/moscowdeathbrigade