KUBALLA – KEIN LAND IN SICHT

KUBALLA – KEIN LAND IN SICHT
(Kbla Rcrds)

KUBALLA sind eine dieser Bands, die sich dem modernen, erwachsenen und klischeefreien Punk irgendwo zwischen alten MUFF POTTER und PASCOW verschrieben haben. Und bescheiden sind sie noch dazu, worauf die Eigenbezeichnung „Minimalistische Punkrock Band“ schließen lässt.

Fünf Songs sind in diese 7“ gepresst, einer davon in englischer, die anderen 4 in deutscher Sprache. Textlich zwischen nachdenklich, deprimiert und angepisst, aber komplett ohne Phrasendrescherei oder auch Wiederholungsfehlern, was bedeuten soll, dass die Band trotz naheliegender Vergleiche eine Menge Eigenständigkeit ausstrahlt. Auch einen gewissen Ohrwurmcharakter kann man den Songs nicht absprechen.

Wer z.B. die großartige KITT WOLKENFLITZER LP abgefeiert, die kürzlich in vielerlei Munde war und auch immer noch ist, findet in KUBALLA eine weitere Band dieser sich immer größerer Beliebtheit erfreuenden Schublade. Cover wählbar in blau oder rot, ganz kleine 100´er Auflage, Downloadcode, Innencover mit Texten, alles super! Spike

http://kuballa.org