DEMENZIA KOLEKTIVA – S/T

DEMENZIA KOLEKTIVA – S/T
(Twisted Chords)

Nach einer im Juni diesen Jahres veröffentlichten Split mit DISPARO, wird nur 2 Monate später der Longplayer von DEMENZIA KOLEKTIVA nachgereicht. Von Beginn an scheppert die Band aus Wien los und gibt Vollgas, die Melodie dabei stets sicher im Schlepptau. Zwischen antikem und modernem Punkrock radieren sie die Grenzen weg und machen die Übergänge flüssig.

Die Stimme von Sängerin Caro gibt alles und erinnert stark an Cecilia Boström von THE BABOON SHOW, vor allem in den drei englischsprachigen Stücken. Die anderen Songs werden auf Spanisch aus der Kehle gelassen und die Rock´n´Roll Gitarre heult auch gerne mal dazu auf, weshalb der eben gezogene Vergleich nicht im Geringsten hinkt, auch nicht musikalisch.

Die Band war mir dato völlig unbekannt und wahrscheinlich nicht nur mir. Wenn das Ding, voll mit leidenschaftlichem, mitreißendem und druckvollem Punkrock nicht einschlägt wie Bombe, dann weiß ich auch nicht. Steff

www.demenziakolektiva.blogspot.de