THE RICKY C QUARTETT – SWEET REVENGE

THE RICKY C QUARTETT – SWEET REVENGE
(Wanda Records)

Was lässt sich über eine 7“-EP sagen, die nur zwei Tracks enthält und eine Spielzeit von gerade mal fünf Minuten aufweist. Sicherlich nicht viel, aber ich will es mal versuchen.

Erst vor kurzem ist eine Mini-LP der Band aus London mit dem biederen Namen erschienen und hier legt man nochmals zwei Songs nach. Mit rotzigem, schraddeligem 77er Punkrock, mit starkem Hang zum Rock’n'Roll können die beiden Tracks, bei denen auch eine Mundharmonika passend zum Einsatz kommt, schon überzeugen. Auch der Sound erinnert stark an die ‘guten alten Tage’ des Punk aus dem Londoner Untergrund, wobei auch das Outfit der vier Herren stark dieser Zeit huldigt.

Ob sich ein Kauf wegen der kurzen Spielzeit lohnt, muss jeder für sich selbst entscheiden? Das Material ist jedenfalls außerordentlich gut und absolut Retro. Zudem ist die Scheibe toll und stylisch aufgemacht und einen Downloadcode gibbet auch noch dazu. Mirko

www.therickycquartet.com