THE BRAINS – THE MONSTER WITHIN

THE BRAINS – THE MONSTER WITHIN
(People Like You Records)

Die Kanadier legen wieder alle Gehirne offen, lassen die Zombies von der Leine und dem Wahnsinn, den wir alle nur zu gut aus Horrorfilmen kennen freien Lauf. Mit Verstärkung (THE BRAINS haben mit einem zweiten Gitarristen aufgestockt, der aber, wenn ich das richtig blicke, erst nach den Aufnahmen zu diesem Album dazu gestoßen ist) melden sie sich zurück.

Wie immer mit klasse Melodien auf Tasche, setzen sie die Akzente dort wo sie gut hängen bleiben. Die Gegenüberstellung mit dem Vorgänger lässt erkennen, dass die Band etwas vom Gas gegangen ist, was wiederum den melodischen Parts noch deutlicher in die Karten spielt und sich von der Entwicklung her in Richtung TIGER ARMY tragen lässt. Die Stücke bleiben schnell hängen, können die leicht düstere Stimmung hervorragend einfangen und wiedergeben und die gefühlvolle Stimme von Sänger Rene D La Muerte verleiht dem Ganzen dabei noch zusätzlichen Ausdruck.

14 Songs in 34 Minuten die eine Menge Energie besitzen und sich keine Auszeiten erlauben. Die erwähnte Drosselung der Geschwindigkeit würde ich als positiv bewerten. Die Band gehört ohnehin schon zur Sperrspitze der Psychobilly Bands, doch unterstreicht sie das mit “The Monster Within“ noch mal in aller Deutlichkeit. Steff

www.myspace.com/thebrains