KILLBITE – S/T

KILLBITE – S/T
(Eigenproduktion)

Aus Bremen und dem Bremer Umland kommt hier ne´ ganz harte Nuss, die auf den Namen KILLBITE hört und sich aus Mitgliedern der Bands STURZFLUG und KOMMANDO KAP HOORN zusammensetzt. Mit letztgenannter Band hat das im direkten Vergleich allerdings wenig zu tun, denn musikalisch fährt das Quartett wesentlich schwerere Geschütze auf.

Der Brutalo-Sound besitzt die Wucht, um Glas mühelos zum zerbersten zu bringen und kennt nur eine Richtung… nach vorne und das mit ausgefahrenen Ellenbogen. Übelstes Crust-Geballer, das selbst in seinen vereinzelten Hardcore und Metal Parts keine Sekunde zum Luftholen lässt. Laut Quartett liegen die Wurzeln in schwedisch/englischen Vorreitern und dem ist nicht zu widersprechen.

Die 7 Tracks auf dieser EP sind das erste Material der Band und Songs wie „Permanent Pressure“ schon jetzt Programm. Das Ding steht von vorne bis hinten unter Dauerdruck und repräsentiert diesen, indem es alle verfügbaren musikalischen derben Kräfte mobilisiert. Weichspüler-Programm aus, Kochwäsche an und die Maschine auf höchste Umdrehungen gestellt. Spike

www.facebook.com/killbite