DxBxSx – IHR! ALLE! IMMER!

DxBxSx – IHR! ALLE! IMMER!
(Elektrohasch Records)

„Ein Klischee ist eine überkommene Vorstellung oder ein eingefahrenes Denkschema, eine abgedroschene Redensart oder vorgeprägte Ausdrucksweise, ein überbeanspruchtes Bild, das sich auf eine entweder regelhaft widererkennbare oder äquivalent dazu häufig zugeschriebene gemeinsame Eigenschaft einer Menge von Personen, Objekten etc. (konkret einer Menge von Individualbegriffen) bezieht und auf welche das Klischee demnach angewendet werden kann.“ Was Wikipedia mit vielen weiteren Wörtern versucht zu erklären, bringen DxBxSx mit nur einem Lied auf den Punkt. Dazu Schlagzeilen, Schlagwörter, schlagfertige Erscheinung und eine Aufmachung, die eine große deutsche Tageszeitung auf´s Korn nimmt.

Tick, Tick, Tick – das Berliner Trio sieht alles mit einem schrägen Blick und erntet diesen auch, weshalb auf dem zweiten Album wieder Texte geschrieben konnten, die nur das Leben in seinen ganz speziellen Situationen schreiben kann. Keine Schönrednerei, keine halben Sachen, Liebesgrüße nach Neukölln, Osnabrück und an den Rest der Welt. Lieber Fressen, Schlafen und Glotze an, als den Puls in Berliner Techno-Clubs unnötig in die Höhe zu treiben. Der Humor mit dem sich DxBxSx durch ihre Songs rocken und rollin kann offensichtlich oder unterschwellig sein, manchmal auch Team-Work, Hauptsache bissig. Ihre meistens angepisste und rotzige Art verpacken sie in Stonerrock und würzen mit Punkrock oder Hardrock nach.

Damit tanzen sie aus der Reihe oder auf anderen, als auf den gewohnten Hochzeiten. Denn klitschnass geschwitzter, unrasierter und ungewaschener Rock´n´Rock mit deutschen Texten wird einem auch nicht alle Tage vorgesetzt. Außerdem alles andere als Klischee, auch wenn gerne damit gespielt wird. Also keine Panik schieben! Spike

www.dxbxsx.de