BEJARANO & MICROPHONE MAFIA – PER LA VITA

BEJARANO & MICROPHONE MAFIA – PER LA VITA
(Mad Butcher Records)

Wenn Promoschreiben immer so informativ und passend verfasst wären, dann könnte man sich als Rezensent schon fast die Arbeit sparen, alles 1:1 abtippen, abschließendes Fazit darunter und fertig. Ganz so bequem wollen wir es uns aber auch nicht machen, obwohl ich den ersten Satz zur Einleitung trotzdem gerne übernehmen möchte: “Orient trifft Okzident, die Jüdin den Moslem, die Atheistin den Christen, Süd trifft Nord, alt trifft jung, Frau trifft Mann, Tradition trifft Moderne, Folklore trifft Rap, Hamburg trifft Köln, ausdrucksstarke Stimmen treffen auf geniale Musiker, Spannung trifft auf Harmonie, Herz trifft Verstand, die Familie Bejarano trifft Microphone Mafia – und alle arbeiten gleichberechtigt nebeneinander.“

Auf der einen Seite haben wir die BEJARANO´s – Mutter Esther, die Auschwitz und Ravenbrück am eigenen Leib gespürt hat und ihre Kinder Edna und Joram. Viele ihrer Lieder sind im KZ entstanden und behandeln Themen wie Ausgrenzung, Rassismus, Gewalt und Krieg. Es sind nicht einfach nur Geschichten die das Leben schrieb, sondern die Ihr Leben schrieb. Ein Leben das den Antisemitismus schmerzvoll gespürt hat und immer noch spürt. Ihnen zur Seite stehen 3 junge Kölner mit Migrationshintergrund, die von klein auf mit Rassismus konfrontiert wurden und ihre Erfahrungen ebenfalls mit Musik verarbeiten und weitergeben, die Rapformation MICROPHONE MAFIA.

Eine Zusammenarbeit mit einem Ergebnis, das ich in dieser Form noch nicht gehört habe und das gleichzeitig ein Beweis dafür ist, dass egal wie unterschiedlich Musik, Sprache, Herkunft oder Religion auch sein mögen, man dennoch auf viele Nenner kommen und die verschiedensten Erfahrungen dazu nutzen kann, um ein Zeichen für Völkerfreundschaft zu setzen. Mit der Verschmelzung diverser Musikstile, vor allem aber über die Worte, werden ganz viele Emotionen transportiert, die “per la vita“ (was übersetzt “Für das Leben“ heißt) in seiner Einzigartigkeit gewaltig Ausdruck verleihen. Ein tolles Projekt, das hoffentlich große Kreise ziehen wird. Steff

de.wikipedia.org/wiki/Esther_Bejarano
www.microphone-mafia.com