V.A. – SUN OF A BASTARD VOL. V

V.A. – SUN OF A BASTARD VOL. V
(Sunny Bastards)

Fast genau ein Jahr ist seit dem letzten Sunny Bastards Labelsampler vergangen, was mal wieder beweist, mit welchem Output Sunny Bastards zu Werke gehen. Mittlerweile braucht man schon mehrere Hände um alle dort beheimateten Bands aufzuzählen, die auf den Schienen Punkrock, Oi!Punk, Ska-Punk oder Deutschrock unterwegs sind. Mit 22 Stücken hat man im Vergleich zum Vorgänger sogar noch mal 4 dazugepackt. Heißt also, noch mehr Musik zum kleinen Preis.

Wie bei jedem Sampler muss da wo es Licht gibt, auch Schatten sein. In diesem sehe ich z.B. EL BOSSO MEETS THE SKADIOLAS, die sicherlich viel stärkere Songs haben oder PROJEKT MENSCH, wo Gothic/Düsterpunk auf neue deutsche Härte trifft – unschön. Für Punkerohren nicht ungefährlich ist das DRITTE WAHL Cover “Schreie hinter Glas“, welches von PROBLEM CHILD, im wahren Leben AC/DC Coverband, umgesetzt und dargeboten wird. Sonnenstrahlen werfen hingegen IDIOTS, die sich mit einem regelrechten Knall zurückmelden, OPERATION SEMTEX, EMSCHERKURVE 77 oder GIMP FIRST, um mal eine kleine Auswahl zu nennen. Auch das Stück von THE PISSTONES oder der Vorbote zum neuen OI-MELZ Album “Schock 5“ sind nicht zu verachten. Wollen wir nur hoffen, dass die Band aus Hagen beim Sound im Gegensatz zur “Qual der Wahl“ noch ne´ Schippe drauflegen wird.

Compilations decken bekanntlich viele Geschmäcker ab und so sollte es logisch sein, dass bei der großen Anzahl an Interpreten auch welche dabei sind, denen man mehr oder weniger abgewinnen kann. Die Seite der Waagschale auf der die Hits liegen, zieht es aber mit einem deutlichen Übergewicht nach unten. So steht unterm Strich ein anständiger Sampler, der für reichlich Abwechselung sorgt und wie immer einen guten Ein- und Überblick in und über das Labelprogramm des umtriebigen Essener Labels bietet. Hier sollte wirklich für jede/n was dabei sein. Steff

www.sunnybastards.de