HELDEN VON GESTERN – ABSOLUTER WAHNSINN

HELDEN VON GESTERN – ABSOLUTER WAHNSINN
(Bellaphon Records)

Es gibt sie noch, diese Zufälle! Eine Band zufällig live gesehen, noch nie zuvor davon gehört und gleich begeistert! So geschehen bei mir mit den HELDEN VON GESTERN. Beim gemeinsamen Konzert in Gütersloh beim Punkett (cooles DIY Festival von einem Haufen Verrückter) bin ich auf die Combo gestoßen. Sänger ist Berni, ehemals bei den ROTEN RATTEN aktiv und bekannt durch Frauentausch, hehe.

Geboten wird knackiger Punk mit deutschen Texten, begleitet von E-Geige und Saxophon! Zusammen mit den erfrischenden Texten macht das den besonderen Charme der Gruppe aus. Unter anderem werden in meinem Lieblingssong, dem namensgebenden HELDEN VON GESTERN, einige Kindheitshelden gehuldigt! Robbi, Tobbi und das Fliewatüt, Karlson vom Dach und weitere alte Bekannte werden hier gelobhudelt. Zwar werden auch hier keine neuen Akkorde erfunden, jedoch ergibt die Mischung einen einzigartigen, frischen Stil! Die Melodien kommen hier nicht wie ausgelutscht und schon tausendmal gehört rüber, sondern führen zu einem energischen Zucken im Tanzbein.

Gegen Ende flaut die Hitdichte zwar etwas ab, jedoch macht dies das Hitfeuerwerk am Anfang der Platte wieder wett. Einzig den Song gegen die Musikindustrie verstehe ich nicht, ist die Combo doch auf Bellaphon unter Vertrag. Ok, die grauselige Ballade in der Mitte hätte auch nicht müssen sein. Aber unterm Strich kommt hier ne´ rundum gelungene Platte bei raus, die ihr unbedingt mal antesten solltet! Will ich mehr von! Chris de Barg

www.heldenvongestern.com