THE DIPSOMANIACS / THE BAYONETS – WELL CONNECTED

THE DIPSOMANIACS / THE BAYONETS – WELL CONNECTED
(Mad Butcher Records)

Gesplittete Scheibe der britischen DIPSOMANIACS und der serbischen BAYONETS, die hier mit sechs Stücken pro Band auftrumpfen. Wenn das Beste, in diesem Fall mehr meinem Geschmack entsprechende, zum Schluss kommen soll, dann beginnen wir mal mit THE BAYONETS.

Die Quelle der 5 Musiker aus dem serbischen Novi Sad entspringt diversen Streetpunk/Oi Regionen. Referenzbands sparen wir uns an dieser Stelle, weil THE BAYONETS den Sound von mehreren Kapellen vereinen. Die eigene Note kommt so also weniger durch die Musik, dafür mehr durch den Mix der englischen und serbischen Texte zum Ausdruck, die ein wenig Exotik mit einbringen. Mit OI! THE ARRASE sei vielleicht doch noch kurz eine Band erwähnt, die mir als Vergleich spontan in den Sinn kommt. Power und den rauen Charme der Straße besitzen die Songs allemal, aber die großen Hits für´s Ohr kann ich leider nicht festmachen.

Anders bei THE DIPSOMANIACS, die als alte Haudegen schon auf Tätigkeiten in den Bands ANGELIC UPSTARTS, LEATHERFACE, RED ALERT oder RED LONDON zurückblicken können. Große Hausnummern sind zwar noch lange keine Garantie für gute Musik, aber hier kommen keine Zweifel auf, das die 6 Stücke einer kleinen Hitfabrik entsprungen sein müssen. Nicht ganz so streetpunkig wie ihre Albumnachbarn, dafür mit der britischen Punkrockbodenständigkeit. Immer schön im Midtempo mit klasse Melodien und herrlicher Ausstrahlung, das kommt super! Checkt das mal aus! Spike

www.myspace.com/dipsomaniacs
www.thebayonets.com