COUNTERPARTS – THE CURRENT WILL CARRY US

COUNTERPARTS – THE CURRENT WILL CARRY US
(Victory Records)

Ich muss offen und ehrlich zugeben, dass ich mich mit einigen neueren Veröffentlichungen vom Hardcore Giganten Victory Records intensiver auseinandersetzen muss, um mit dem Auseinanderhalten nicht in arge Schwierigkeiten zu kommen. Das trifft leider auch auf “The Current Will Carry Us“ von den COUNTERPARTS zu, die den Sprung ins Hardcore-Oberhaus geschafft haben sollten. Die Frage, warum sie diesen Sprung geschafft haben, sollte erlaubt sein dürfen, denn auch wenn es technisch nichts zu meckern gibt, so klingen sie doch zu oft wie jede x-beliebige Band dieses Genres.

Die Elf Songs dieser Platte sind durch und durch inspiriert von Bands wie SAINTS NEVER SURRENDER oder COMEBACK KID und es beschleicht mich zwischenzeitlich das Gefühl, dass die Inspiration gerne mal knapp an einer Kopie vorbeischrammt, wobei ich den 5 Musikern aus der südkanadischen Provinz Ontario jetzt keine Absicht unterstellen möchte. Das Teil geht zwar mit fetter Produktion gewaltig nach vorne los, doch wirkt es dabei viel zu ungestüm. Zum Gekreische fehlen mir als Ausgleich einfach ein paar gute Melodien, diese Mischung, die das Ganze etwas schmackhafter machen könnte. Es wird sich neben dem Hardcore auch ein wenig am Metal und am Punk bedient, jedoch nicht genug, um die Waagschale in Bewegung zu bringen.

“The Current Will Carry Us“ kann mich nicht wirklich begeistern, ganz im Gegenteil, es ist streckenweise sogar anstrengend und leicht nervig, so dass ich vor dem Kaufvorhaben unbedingt eine ausgiebige Hörprobe empfehlen, und nicht die Katze im Sack kaufen würde. Steff

www.counterpartshc.com