WELTRAUMSCHROTT – 7“ SINGLE

WELTRAUMSCHROTT – 7“ SINGLE
(Elfenart Records / My Delight Records / Atompark Records / Superfluous Records / John Steam Record)

WELTRAUMSCHROTT… ziemlich abgespaceter Name für ne´ Band, die hier unrasiert mit zwei Songs durch den wilden Westen rollt. Mit 40 Wagen im Convoy, über Asphalt ratternd. Müsste die zweite 7“ der Berliner Band sein, wenn ich richtig gezählt habe oder das Internet mich in diesem Punkt mal nicht belügt.

Ist ne´ ganz ordentliche Vorführung der beiden Songs “40 Wagen westwärts“ und “Asphaltcowboy“, die sich auf der Platte gegenüber stehen, aber natürlich nicht zum Duell antreten müssen. BON JOVI hat mit seinem ”Young Guns” Soundtrack jedenfalls längst die Stadt verlassen und sich fluchtartig auf den Weg in den Sonnenuntergang gemacht, während aus dem Saloon die Punkplatte mit dem Cowboy erklingt, die den Sheriff bei einem Becher Whiskey um ein Urteil zu bitten scheint.

Der zieht genüsslich an seiner Kippe, grinst dabei und meint, dass vor längerer Zeit mal ne´ Horde Cowboys durch die Stadt geritten ist, die auf der Durchreise war und die sich gar nicht so unähnlich angehört hatte. Die hießen die alten PASCOW sagte er, bevor er mit der WELTRAUMSCHROTT Single unter seinem Hut verschwand und noch leise murmelte, dass der wilde, wilde Westen nicht immer hinter Hamburg anfangen muss. Steff

www.myspace.com/weltraumschrott