BAD NENNDORF BOYS – AUFSTEHN-TANZEN!

BAD NENNDORF BOYS – AUFSTEHN-TANZEN!
(Sunny Bastards)

Die BAD NENNDORF BOYS hat das Tanzfieber gepackt. Aufstehen und Tanzen fordern sie, und da früher sowieso alles lauter war, geht’s mit Getöse durch den Bad Nenndorfer Kurpark, um dem Kurorchester mal zu zeigen, das es auch Piraten im Kurort gibt, jawoll, die schwarze Flagge ist gehisst. Gegen das perfekte Männerbild und gegen die Sonntagsdepression – Aufstehn-Tanzen!

Die Glitzerkugel dreht sich und die 6 Mannen drehen sich mit. Gute Laune zu verbreiten lautet auch weiterhin das Rezept, ob du willst oder nicht. Muffelige Menschen müssen ihre Mundwinkel nach oben ziehen oder können abziehen, nach Hause gehen, denn die BAD NENNDORF BOYS blasen dir einen. (Nur damit wir uns nicht falsch verstehen, es geht hier immer noch um die Musik) …und genau die bringt mal wieder die morschen Knochen in Bewegung. Erfrischend, spritzig, witzig – denn nach fast einer Hand voll Longplayern wissen die Niedersachen wie man Salsa Mädchen beeindruckt, Sehnsüchte stillt und sich in diesen modernen Zeiten am besten präsentiert. Das Leben leicht zu nehmen und bei Problemen gleichgültiger zu sein fällt anhand der Umstände gewiss nicht leicht, aber zumindest für ne´ Dreiviertelstunde kann man hiermit mal die Gute-Laune-Therapie an sich wirken lassen.

Jeder der auf Ska-Punk-Fun mit deutschen Texten steht, bitteschön, hier habt ihr ne´ Band, die eure Bedürfnisse befriedigen sollte. Für THE SKATOONS Fans wie für FARIN URLAUB RACING TEAM Hörer gleichermaßen geeignet, aber Vergleiche sind an dieser Stelle eigentlich überflüssig, denn wer die BNB nicht kennt, der hat seine Hausaufgaben nicht gemacht und fliegt zur Strafe von der SONDASCHULE. Steff

www.bnboys.de