GROBER KNÜPPEL – MIT LIEBE …ABER NICHT AUF DIE LOCKERE TOUR

GROBER KNÜPPEL – MIT LIEBE …ABER NICHT AUF DIE LOCKERE TOUR
(Asphalt Records)

GROBER KNÜPPEL mit Liebe? Passt das zusammen? Der Zusatz „…aber nicht auf die lockere Tour“ wirkt im Zusammenhang mit dem sonstigen Material dieser Band doch wieder etwas vertrauter. Das die Jungs auch Gefühle zeigen können, haben sie ja z.B. mit dem Stück „Ich halt Euch fest“ vom „Unbeugsam“ Album schon bewiesen, aber dieses Teil dreht sich ausschließlich um das Thema Liebe und ist ne´ Konzept MCD geworden.

Im Großen und Ganzen sogar jugendfrei und ohne FSK18 Kennzeichnung wird die Liebste (Kosename Baby) und deren Lippen besungen. Böse Wörter, soweit meine aufmerksamen Ohren mich nicht täuschen, gibt´s nur im Song „Succubus“. Ein JAY HAWKINS Cover mit deutschem Text (Im lonely / Ich bin einsam) bildet den Schlusspunkt dieser 4 Track CD. Dass GROBER KNÜPPEL kurze Zeit nach ihrem aktuellen Album schon das nächste Werk nachschieben zeugt davon, dass es an Ideen gerade nicht zu mangeln scheint. Dennoch ist es nicht unbedingt der Stoff, den man ansonsten von dieser Band gewöhnt ist, denn man hört doch sehr deutlich, dass, vielleicht passend zum Thema, ein Gang heruntergeschaltet wurde.

Für den eingefleischten Fan führt hier natürlich kein Weg vorbei, aber mir gefällt die Band dann doch besser, wenn sie ihre Wut ungeschönt und aus vollen Kehlen gegen Staat, System und Machthaber schmettert, denn genau damit verbinde ich für meinen Teil den GROBEN KNÜPPEL. Soviel von meiner Seite. Und weil die Videos der Jungs immer so schön sind, schließe ich mit einem sehr sehenswerten Meisterwerk diese Besprechung. Spike

www.der-gk.de