THE QUADROCKS – DOWNFALL

THE QUADROCKS – DOWNFALL
(Frau Hölle Records)

Wenn man das Cover dieser CD sieht, ahnt man schon was einen hier erwarten wird. Natürlich Kick Ass Rock’n'Roll. Nachdem im Jahr 2008 bereits eine 10”-Vinyl der QUADROCKS erschienen ist, kommt hier nun der erste CD-Longplayer der Band aus dem bayrisch-hessischen Grenzland – schön aufgemacht im Digipack.

Also legen die vier auch gleich mit ‘nem schönen, melodiösen Punk’n'Roll Song los. Und so geht es dann auch weiter. Die üblichen drei Akkorde werden mit der ein oder anderen schönen Melodie oder einem Aaahhh unterlegt. Zwischen drin wird dann auch ordentlich gestampft, so das auch der Kopfschüttler was zu tun bekommt. Es fließen aber auch einige Hard-Rock Elemente mit rein. Hier wird also ein Stil-Mix geschüttelt und gerührt, der die verschiedenen Elemente wirklich gut verschmelzen lässt. Da kommt auch mal eine Orgel und eine weibliche Zweitstimme gekonnt zum Einsatz. Bei all der Melodie geht der rockige Teil glücklicher Weise nicht unter. Allerdings bewegt man sich dabei näher am Metal als am Punk, was ja aber kein Manko sein soll. Für mich persönlich hätte es jedenfalls etwas rotziger sein können und das ein oder andere mal fehlt mir der nötige Druck in der Stimme. Aber ich denke, live setzten die Jungs noch ‘ne Schippe drauf, denn das Potential ist auf jeden Fall vorhanden – und 12 der 13 Songs rocken auf jeden Fall. Mit ‘Win & Fight’ gibt es nämlich leider auch eine grenz-peinliche (gibt es das denn?) Niete auf der CD. Mit den englischen Texten habe ich mich – ehrlich gesagt – nur wenig beschäftigt, da sie beim oberflächlichen durchlesen die typischen, inhaltsleeren Rock’n'Roll-Themen zu haben scheinen. Hier kommt’s wohl eher auf die Phonetik an. Man rüge mich, sollte ich mich irren!

Die erste CD der QUADROCKS bietet jedenfalls eine tolle Symbiose aus verschiedenen Rock-Stilen und geht richtig gut nach vorne ab. Das Niveau liegt hier, trotz ein paar Mankos, einiges über dem Durchschnitt und ich glaube sagen zu können: Da kommt noch was!!! Mirko

www.quadrocks.de