FUßPILS – BESSER WIRD´S NICHT

FUßPILS – BESSER WIRD´S NICHT
(Rotzig und Laut Records)

Wo sind sie hin… die Deutschpunkbands, die es würdig sind, aus den Kassettenrecordern von beliebten Punkertreffpunkten zu dröhnen? Auf altbewährtes (ich fordere an dieser Stelle übrigens die Reunion von BLASENSCHWÄCHE) kann man natürlich immer wieder zurückgreifen, aber kommt da noch was nach? Gibt´s diesen wahren Punkersoundtrack noch? Aber klar… von FUßPILS z.B.! Nicht zu verwechseln mit der Pilzinfektion an den Tretern und auch nicht mit zwei ebenfalls im Punk angesiedelten Bands gleichen Namens. Nein, das hier sind FUßPILS aus dem wilden Osten.

Mit Beginn des neuen Jahrtausends formierte sich diese Band, die sich dem lupenreinen (schnellen) Deutschpunk verschrieben hat. Gegen die zunehmende Digitalisierung kommt das aktuelle Werk natürlich nicht mit 12, sondern mit 30cm Durchmesser, also als LP (sogar in weißem Vinyl). Den Namen des Labels (Rotzig und Laut) kann man recht passend als Überschrift über den Sound von FUßPILS setzen. Auch textlich geht´s nicht zimperlich zur Sache. Angepisst, wütend und kämpferisch krachen einem Songs wie “Fight G8“, “Klassenkampf“, “Habt Hass“ oder “Lasst sie hungern“ entgegen. Auch für die Szene gibt´s den Rundumschlag. Im Song “Egal“ schickt man einen Gruß an Dogmafetischisten und Plenumsrundenleiter, die meinen, die Wahrheit für sich gepachtet zu haben und mit den Zeilen des Liedes “Vereint“ sagt man “…solange sich nichts ändert“ Nein Danke zu Oi!-United. Die Band hat ne´ ganz klare Meinung zu allen angesprochenen Themen, hält damit nicht hinterm Berg und unterstreicht diese zudem noch mit den Linernotes.

Ich hoffe der Albumtitel “…besser wird´s nicht“ bezieht sich auf die derzeitigen Umstände um uns herum und nicht auf die Musik von FUßPILS, denn die ist so wie sie ist genau richtig und kommt deshalb auch völlig authentisch rüber. Wer auf rauen D-Punk irgendwo zwischen PESTPOCKEN, BILDUNGSLÜCKE oder den VERSAUTEN STIEFKINDERN steht, der ist hier an der richtigen Adresse. Steff

www.myspace.com/fusspilsostpunk