FEINE SAHNE FISCHFILET – WUT IM BAUCH, TRAUER IM HERZEN

FEINE SAHNE FISCHFILET – WUT IM BAUCH, TRAUER IM HERZEN
(Diffidati Records)

Von einem Bekannten aus der Nähe von Rostock weiß ich, dass Antifaschismus in dieser Gegend (und überhaupt in Mecklenburg-Vorpommern) ein hartes Stück Arbeit bedeutet. Über FEINE SAHNE FISCHFILET weiß ich, dass sie ihre CD Release-Show inmitten der Nazi-Hochburg Demmin (Kleinstadt in MV) stiegen ließen, direkt in der Höhle des Löwen. Ich denke, gerade für solche Regionen sind solche Aktionen und Bands wie FSFF mehr als wichtig. Die Band hat was zu sagen, Antifaschisten treffen sich, können sich austauschen, auftanken und sich gegenseitig ermutigen. Auftritte von FEINE SAHNE FISCHFILET, so die Band selber, sollen Spaß machen und eine Art Krafttankstelle für den weiteren Kampf sein. Dementsprechend geht die Combo hier auch zu Werke.

Punkrock mit Trompetenbegleitung, den ich auch als solchen und nicht als Ska bezeichnen würde, für den tanzbaren Spaß, und engagierte, nachdenkliche, politische Texte für den Kopp. Es gibt viel zu sagen, sprechen wir es aus… und es wird ausgesprochen, nämlich mit Wut im Bauch und mit Trauer im Herzen, denn das Album ist einem guten Freund der Band gewidmet, der im Juli 2009 in Berlin von Neonazis fast zu Tode geprügelt wurde und steht stellvertretend für alle Opfer rechter Gewalt. 12 Songs sind enthalten, darunter mit “Brennen“ auch ein Cover von FRÜCHTE DES ZORNS und mit “Hast du kapiert?“ was Elektronisches. Das hat was! Nur scheint es mir manchmal so, als wurde der Gesang in Mono aufgenommen. Ist sicherlich so gewollt, aber ich meine es stellenweise zu deutlich herauszuhören.

Ansonsten keine Einwände, denn die Scheibe rockt und berührt zugleich. Die Trompeten bringen sich bestens ein und platzieren sich stets passend und die Texte sind nicht feine, sondern erste Sahne. Gerade davon kann sich die Bierzelt- und Stumpffraktion in unserer Szene mal ne´ große Scheibe Fischfilet abschneiden, echt jetzt! Weiter so! Spike

www.myspace.com/feinesahnefischfilet