THE LAST MINUTE – MODERN ATTACK

THE LAST MINUTE – MODERN ATTACK
(Diffidati Records / Siempre Contra Records)

THE LAST MINUTE kommen aus Ungarn und bisher hatte ich eigentlich noch nichts von dieser Ska-Band gehört. Aber da Osteuropäische Ska-Bands mich schon immer begeistert haben, war ich guter Dinge, hier auch schönen, flotten Ska zu hören. Und das sollte sich auch bestätigen.

Nach einem Split- und einem eigenständigen Demo ist dies das erste ‘richtige’ Album der Band. Textlich beschäftigt man sich in etwas hölzernem Englisch mit den üblichen Ska / Skinhead / Rudeboy-Themen. Nix neues halt, aber auch nix verwerfliches. Musikalisch ist das ordentlicher, flotter Ska mit wohl dosierten Bläser- und Orgeleinsätzen, eingängigen Melodien & Rhythmen, an dem es eigentlich nichts zu makeln gibt – außerdem findet sich der ein oder andere Jazz- und sogar Country-Einfluss in den Songs wieder.

Eine wirklich nette Platte – nichts spektakuläres, so wie das Cover schon andeutet – aber eine halbe Stunde unterhaltsame & locker tanzbare Ska-Musik. Mirko

www.thelastminute.hu