BLAGGERS ITA – UNITED COLORS

BLAGGERS ITA – UNITED COLORS
(Mad Butcher Records)

Der Hype um BLAGGERS ITA war ja des Öfteren wie eine Achterbahnfahrt, manchmal Berg und manchmal Tal. Musikalisch gab es allerdings, wie ich finde, nie was zu meckern. Allein der Grundgedanke der damaligen Bandgründung im Jahre 1988, mit der Musik Geld für die Anti-Fascist Action Organisation zu beschaffen und antifaschistischen Ideen zu verbreiten, verdient schon mal einen extra Applaus.

Dass fünf Jahre nach der Bandgründung ein Vertrag mit EMI unterzeichnet wurde, hätte sich die Band zu Beginn wahrscheinlich im Traum nicht ausgemalt, auch nicht, dass sie mit drei Singleauskopplungen mal in die Charts stürmen würde. All diese Tatsachen gehören aber der Vergangenheit an und geblieben sind Erinnerungen. Diese werden nun mit der Neuauflage des erfolgreichsten Albums der Band “United Colors of Blaggers ITA“ wieder in die Gedächtnisse katapultiert und mit ein paar Bonusstücken garniert.

Streetpunk von der Insel, bei dem sowohl Aussage und Mucke einen prägnanten und angenehmen Gesamteindruck hinterlassen. Steff

www.myspace.com/blaggerita