ANTICOPS – TROUGH BLEEDING EYES… WHILE EVERYBODY´S DYING

ANTICOPS – TROUGH BLEEDING EYES… WHILE EVERYBODY´S DYING
(Puke Music / SN-Punx)

Die Ost-Berliner Hardcore Band demonstriert eindrucksvoll, wie viel Wut man über einen Tonträger vermitteln kann und vereint mit “Trough bleeding eyes… while everbody´s dying“ die besten Stücke ihrer ersten beiden Alben auf einer Veröffentlichung. Kompromisslos und direkt brüllt man sich regelrecht die Seele aus dem Leib und wird dabei von einer Armee aus hämmernden Beats und rhythmischen Riffs begleitet.

Die Produktion ist gewohnt fett und passt zum brachialen aggressiven Sound, den man als eine Mischung aus AGNOSTIC FRONT, COMEBACK KID und RAWSIDE beschreiben kann.  Mit “Kloppe“ und “Oi Oi Oi“ gibt es sogar noch zwei unveröffentlichte Songs zu hören, was die ganze Geschichte noch interessanter machen dürfte. Steff

www.anticops.com