V.A. – DEUTSCHPUNK BALLADEN VOL. 2

V.A. – DEUTSCHPUNK BALLADEN VOL. 2
(Nix Gut)

Hier wird, wie den Name schon vorweg nimmt, ein Gang zurückgeschaltet und die Geschwindigkeit gezügelt. Es aber keinesfalls ausschließlich um Liebeslieder, sondern die 18 hier vertretenen Bands behandeln in ihren Texten auch genügend andere Thematiken.

COR beispielsweise machen die Leinen los und Segeln über´s Meer, LUSTFINGER sind auch mit an Bord und lassen die Säbel aufblitzen und die DAILY TERRORISTEN erinnern sich unter Deck an vergangene Revolutionen. RASTA KNAST warten darauf, dass die grauen Tage bald vorbeigehen, ALARMSIGNAL wundern sich, warum sie so verlebt aussehen und ATEMNOT verkünden unterdessen die Wahrheit vom kleinen Eddi Stoiber. Für ein paar richtige Liebesschnulzen sorgen ABSTURTZ, FAHRLÄSSIG, CHEFDENKER, STAATSPUNKROTT und DIE SIFFER. Außerdem mit auf dem Balladendampfer sitzen: ANSCHISS, DIE SCHWARZEN SCHAFE, DIE ARBEITSLOSEN BAUARBEITER, FLIEHENDE STÜRME, ANNE TANKE, GOTTKAISER und ROHRZANGE. Wer es also zur Abwechselung ganz gerne mal zart als hart mag, der darf jetzt die Kerzen anzünden, den Wein rausholen und Deutschpunk Balladen Vol.2 auflegen.

Auch wenn ich zu guter letzt noch mal anmerken muss, dass der Titel dieses Samplers nicht auf alle Nummern zutrifft, denn manche Songs würde ich nicht unbedingt als Ballade betiteln. Kann mir aber auch egal sein, denn das Teil hör ich ein, vielleicht auch zweimal und dann wahrscheinlich nie wieder. Spike

www.nix-gut.de